Die robusten Schaltnetzteile mit IP54-Schutzgrad werden direkt dort montiert, wo die Schutzkleinspannung benötigt wird, und nicht im Schaltschrank, was viel kürzere Leitungslängen ermöglicht. Die platzsparenden Schaltnetzteile mit 24 oder 48 V bieten um 50 % höhere Spitzenleistung, integrierten Bremswiderstand, automatisierte Leistungsbegrenzung und einstellbaren Leitungsschutz. Eine integrierte Auswertung des Status – über LED oder eine Signalleitung an die SPS – ist ebenfalls möglich. Ein gegen Wiedereinschalten sicherbarer Schalter erlaubt die Wartung einzelner Förderbereiche, während andere Förderbereiche weiter in Betrieb sind.

Schaltnetzteil HP5424

Mehr

Schaltnetzteil HP5448

Mehr

Möchten Sie von unserem Vertriebsteam kontaktiert werden?

Kontaktieren Sie mich